Der Mensch ist mehr als die Summe seiner Teile und Gesundheit ist mehr als das Fehlen von Krankheit.

Ich sehe mich als Begleiterin meiner PatientInnen auf dem Weg zu ganzheitlicher Gesundheit und Glück.

Dabei richtet sich die Auswahl der geeigneten Behandlung ganz nach den individuellen Bedürfnissen und lässt sich am Besten gemeinsam in einem Vorgespräch (Termine nach Vereinbarung) herausfinden.



Kosten

Ich orientiere mich bei meinem Honorar an der Gebührenordnung für Heilpraktiker.
Die Höhe der Rechnung hängt von der Art und Dauer des Therapieverfahrens ab. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen im Allgemeinen keine Heilpraktiker-Kosten, es sei denn, es wurde eine Zusatzkrankenversicherung abgeschlossen.
Auf Anfrage sind individuelle Lösungen für Einkommensschwächere möglich.